Im Kontext: Unser Denkansatz

Vom Co-Text zum Kontext

Seien wir ehrlich: Die meisten kommunizierten Botschaften dringen nicht mehr unmittelbar zum beabsichtigten Empfänger durch. Warum nicht? Die Informationsflut ist zu gross. Die Kommunikationskanäle sind zu diversifiziert. Die Müdigkeit und Mündigkeit der Konsumenten ist zu hoch.
Botschaften „passieren“ nebenbei, oft unerwünscht, ungeteilte Aufmerksamkeit ist ein mehr als seltenes Gut.
Botschaften verkümmern zum Co-Text, zu beiläufigen Informationen. Das eigentliche Leben läuft währenddessen ganz woanders ab.

Geht das nicht besser?

Wir sind der Meinung: ja. Sehr viel besser. Indem Botschaften von reinem Co-Text zu relevantem Kontext werden.

Genau hier setzen wir an: Wir stellen die Botschaften in Bezug zum Menschen und in Bezug zur persönlichen Situation, in der er sich befindet. Der klare Vorteil: Relevanz. Relevanz ist de facto die stärkste Währung in Zeiten wie diesen. Relevanz erzeugt Aufmerksamkeit. Relevanz bewirkt Interesse. Relevanz schafft Gesprächsstoff.
Angekommen bei Kontx Kommunikation – Willkommen!
Im Kontext: Unser Vorgehen

Vom Nebendarstel­ler zum Hauptakteur

Der Mensch, ein Unternehmen, die Marke: Nichts davon ist eine Insel, alles muss im passenden Kontext stehen, um Zielgruppen bestmöglich zu erreichen. Der Dreh- und Angelpunkt unseres Erfolgs: Wir kennen wirtschaftliche und politische Zusammenhänge – allgemein und spezifisch. Wir schauen durchgängig über den Tellerrand und wissen, welche Trends weltweit gerade angesagt sind, wie sich die Gesellschaft verändert, welche Neuerungen in der Marketing- und Kommunikationsbranche gerade umgehen. Das macht unsere Beratung konstruktiv und nutzbringend.
An diesem Grossen-Ganzen orientiert sich unsere Arbeitsweise. Um Botschaften erfolgreich zu platzieren, analysieren wir das Umfeld der Menschen: ihre Bedürfnisse, ihre Wirklichkeit, ihre Wünsche und Ansprüche, sprich, ihren Lebenskontext. In diesen Lebenskontext betten wir die gewünschten Botschaften ein.

Geht das nicht besser?

Passend dazu suchen wir die stärksten, wirksamsten Kontaktpunkte. Das kann das passende Medium ebenso sein wie ein Ort, an dem man eine bestimmte Gruppe antrifft. So stellen wir sicher:
Kontext statt blossem Co-Text, Identifizieren statt Ignorieren.
Das Ergebnis: positive Wahrnehmung, Verankerung und, mehr noch, die Verinnerlichung der Botschaft.
  • Von der Begleiterscheinung zur Aufmerksamkeit.
  • Von der Beiläufigkeit zur Relevanz.

Im Kontext: Leistungspakete

Wir stehen für eine ausgeprägte Unternehmens-Denke, erstklassiges Beratungs-Know-how und fundierte Beziehungen. Das Wissen um die Ausrichtung der Kommunikation am richtigen Kontext macht uns zur führenden Agentur in allen Fragen der Kontext basierten Kommunikationsberatung.

Blind #1

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Blind #2

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Blind #3

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Blind #4

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Blind #5

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Blind #6

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Im Kontext: So geht's

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog.

Case #1

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Case #2

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Case #3

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Case #4

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Case #5

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Case #6

Blind Meta
Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Im Kontext: Referenzen

Gemeinsam stärker

Als strategisches Führungsinstrument nimmt die Kommunikation heute einen zentralen Stellenwert ein. Gemeinsam mit ausgesuchten Partnern, jeder für sich Spezialist in seiner Disziplin, unterstützen wir Unternehmen zielgerichtet in allen Fragen der kommunikativen Unternehmensführung.

Im Kontext: Verbinden

@Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram. Über LinkedIn und XING freuen wir uns, wenn Sie sich mit uns digital vernetzen.