Bettina Gebhardt

Geschäftsführerin & Senior Consultant Magister in Germanistik & Kunstgeschichte

«Es braucht Courage, aufzustehen und zu reden. Genauso braucht es Courage, sich hinzusetzen und zuzuhören.» (Winston Churchill)

Edelfeder und Rampensau – eine seltene Kombination. Seit fast 20 Jahren mischt Bettina Gebhardt ganz vorne mit und hat dabei alle relevanten Trends kommen und gehen sehen. 2010 bis 2015 war sie als Geschäftsführerin bei der internationalen Agentur Grayling Schweiz AG (vormals Trimedia) tätig. Neben der Leitung des Standorts und der Beratung nationaler Mandate war sie auch für den Gewinn und die strategische Entwicklung internationaler Kunden verantwortlich. Davor hat sie sich bei den jeweils führenden Agenturen ihre Sporen verdient: Ahrens und Behrendt (heute: A&B One), Hering Schuppener, Kothes Klewes (später: PLEON, heute: Ketchum). In dieser Zeit hat sie das absolute Gespür für den Konsumenten entwickelt. Damit setzt sie Zeichen in allen Facetten der Markenkommunikation. Wie man mit Storytelling Themen setzt, hat die studierte Kunstgeschichtlerin von der Pike auf gelernt. Als Absolventin der harten geisteswissenschaftlichen Schule bringt sie die komplexesten Themen der Corporate Communications mühelos auf den Punkt. In Medien- und Krisentrainings sowie Strategieworkshops läuft sie zur Hochform auf. Bei der Medienarbeit ist sie die Waffe am Telefon. Mit gesundem Menschenverstand und der nötigen Portion Bodenhaftung bringt sie diese Stärken zum Einsatz. Hinzu kommen eine ausgesprochene Expertise auf den Märkten in der Schweiz und in Deutschland in den Bereichen Industry, Food/Beverage, Tourismus, Bodycare, Lifestyle. Bettina berät souverän auf Ebene Geschäftsführung und ist für Kunden eine gesuchte Sparringspartnerin. Ihr Team schätzt es, von ihr herausgefordert zu werden. Die mentale und körperliche Fitness holt sie sich beim Trailrunning in den deutschen und Schweizer Bergen. Um auf Reisen die richtigen Orte zu finden, hat sie den Guide Michelin im Handschuhfach. Und in der Tasche steckt immer ein gutes Buch.

Gabriela Neuhaus

Junior Consultant
Master of Arts in Anglistik & Germanistik

«Success is liking yourself, liking what you do, and liking how you do it.»
(Maya Angelou)

Gabi hat schon früh ihre Liebe zu Literatur und Sprache(n) entdeckt. Die magische Welt von Harry Potter faszinierte sie genauso sehr wie das Erlernen von Fremdsprachen. Ein Bachelorstudium in Englisch und Deutsch an der Universität Zürich zu absolvieren, war deshalb eine naheliegende Wahl. Vom Grossstadtfieber gepackt, zog Gabi anschliessend nach London und schloss ihren Master in Englischer Literatur am University College London ab. Die British Library, die zahlreichen Museen sowie die Theaterbühnen, wurden dort zu ihrem zweiten Zuhause. Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Sprache, konnte Gabi erstmals als Praktikantin für ein Online-Magazin einsetzen. Nun tut sie dies voller Elan für Kontx. Gabi zeichnet sich aber nicht nur durch ihre Affinität für Sprachen aus. Anstehende Aufgaben geht sie mit viel Kreativität und unkonventionellen Denkwegen an. Die Macht von Geschichten und das damit verbundene Storytelling haben Gabi im Studium geprägt und bewegt, deshalb lässt sie dieses Wissen tagtäglich in ihre Arbeit einfliessen. Obwohl Gabi selten ohne Buch unterwegs ist, trifft man sie durchaus auch bei anderen Beschäftigungen an – zum Beispiel in der Halle beim Volleyballspielen, im Winter auf der Piste oder an Orten mit gutem Kaffee.

Michelle Hauri

Junior Consultant
Bachelor of Arts in Publizistik & Kommunikation

«Gib immer dein Bestes! Mehr kannst du nicht, weniger darfst du nicht.»

Nach der Matura hat Michelle erste Erfahrungen im Eventbereich und beim Radio, wo sie als Moderatorin im Einsatz war, gesammelt. Hier hat sie ihre Liebe zur Kommunikation entdeckt und sich schliesslich für ein Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Zürich entschieden. Während des Studiums hat Michelle im Service gearbeitet und dabei nicht nur Geld verdient, sondern auch ihre Menschenkenntnis erweitert, die ihr heute im Umgang mit Kunden und Kollegen zugutekommt. Das im Studium erworbene Wissen liefert Michelle nun das nötige Rüstzeug für die Arbeit bei Kontx Kommunikation, wo sie als Junior Consultant geschätzter Teil des Teams ist. Im Agenturalltag kann Michelle komplexe Sachverhalte gut herunterbrechen und rasch Lösungen finden. Um eine kreative Lösung ist sie nie verlegen. Michelle ist eine Teamplayerin, die ihre Kollegen immer unterstützt und der kein Weg zu weit ist. Ihr kreatives Potenzial lebt Michelle jedoch auch im Privaten aus, zum Beispiel beim Kochen. Ihren Ausgleich findet sie jedoch im Sport – sei es beim Unterrichten von Body Pump oder Grit Lektionen im Fitnessstudio, beim Squash oder beim Laufen in der Natur.

Nina Garapic

Junior Consultant
Bachelor of Arts in Publizistik & Kommunikation

«Es gibt für alles eine Lösung.
Vielleicht muss man einfach mal die Perspektive ändern.»

Seit dem Beginn ihres Bachelorstudiums der Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Zürich, wusste Nina, dass sie eines Tages in einer Kommunikationsagentur arbeiten möchte. Mit vollem Einsatz ist sie deshalb seit Herbst 2018 Teil des Teams von Kontx Kommunikation. In kurzer Zeit konnte sie schon viel Erfahrung sammeln und täglich kommt etwas Neues hinzu. Das ist es auch, was Nina zu einer hochmotivierten und engagierten Kollegin macht. Nina verantwortet ihre eigenen kleinen Projekte und unterstützt die erfahrenen Beraterinnen tatkräftig bei der Entwicklung von Kampagnen. Wenn es gilt, kreative Ideen zu entwickeln, hat Nina immer gute Ideen. Gemeinsam mit Michelle kümmert sich Nina auch um die Kontx-eigenen Social-Media-Kanäle. Ihr Motto «Es gibt für alles eine Lösung. Vielleicht muss man einfach mal die Perspektive ändern.» lässt sie vor keinem Problem zurückschrecken. In ihrer Freizeit gehört das Kraft- und Ausdauertraining im Fitnesscenter einfach mit dazu. Für Nina der perfekte Ausgleich zum täglichen Uni- und Berufsalltag. Ausserdem liebt sie gutes Essen und kocht deshalb gerne mit Freunden oder probiert neue Restaurants aus.

Lauren Antelmann

Trainee
Bachelor of Arts in Publizistik & Kommunikation

«'There's no use trying,' she said. 'One can't believe impossible things. (...) 'Why, sometimes I've believed as many as six impossible things before breakfast.'» (Lewis Carroll)

Lauren wollte schon früh auf eigenen Beinen stehen und ihr eigenes Geld verdienen. So jobbte sie bereits während der Schulzeit und in den ersten Unisemestern als Lagermitarbeiterin in einem Maschinenbaubetrieb, später als Servicekraft in einem Restaurant am Untersee und schliesslich als studentische Aushilfe im Grundbuchamt Arbon. Erste Berufserfahrung in der Kommunikation hat Lauren in der Redaktion des Wissensmagazins Galileo gesammelt, wo sie in Zusammenarbeit mit Redakteur*innen erste eigene Beiträge erstellte. Um nach der Redaktionswelt auch die andere Seite der Kommunikation kennenzulernen, startete Lauren studienbegleitend zunächst als Werkstudentin bei Kontx. Mittlerweile ist sie als Trainee Teil des Teams und untermauert so ihr theoretisches Wissen, das sie sich im Masterstudium aktuell aneignet, mit dem nötigen Praxiswissen. Lauren liebt das Stadtleben. Wie sehr wurde ihr bewusst, als sie von einem Sprachaufenthalt in der Nähe von London ins 2‘000-Seelen Dorf am Bodensee zurückkehrte. So zog Lauren zunächst nach München und dann nach Zürich. Dem Bodensee bleibt sie aber weiterhin treu und ist im Sommer am See, im See oder mit dem Stand Up Paddle auf dem See zu finden. Nebst dem Leben in der Stadt mit einer guten Barszene ist Lauren begeistert von asiatischem Essen. Ihre Favoriten: die japanische und koreanische Küche.

Vera Hauri

Junior Consultant
Dipl. Marketingmanagerin HF

«Du siehst Dinge und fragst Warum?, doch ich träume von Dingen und sage Warum nicht?» (George Bernard Shaw)

Ihre ersten Schritte im Berufsleben machte Vera im Bereich Marketing und Verkauf, und die Faszination für „Marketing“ ist bei ihr seither nicht mehr verschwunden. Während ihres Studiums zur Dipl. Marketingmanagerin HF hat Vera in der Medienbranche ihre Verkaufserfahrung vertieft und als Key Accountant bei einem nationalen Radiosender gearbeitet. Der tägliche Kundenkontakt, die Akquise von Kunden und das häufige Präsentieren hat Vera sowohl privat als auch beruflich ein grosses Stück weitergebracht und vor allem ihre kommunikative Seite hervorgekehrt. Bevor Vera zum Kontx Team stiess, hat sie zuletzt ein halbes Jahr in Berlin gelebt und vor Ort ein Praktikum in der Kommunikations-Abteilung eines internationalen Unternehmens absolviert. Danach war klar, dass Vera ihren Weg in der Kommunikation fortsetzen möchte. Im Agenturalltag bei Kontx überzeugt Vera mit ihrer Menschenkenntnis, ihrem Gespür für gute Ideen und ihrer offenen Art allem Neuen gegenüber. In ihrer Freizeit ist sie immer unterwegs und man findet Vera wahlweise in einem netten Café, ihrer Lieblingsbar, einem guten Restaurant, beim Spazieren gehen oder beim Joggen. Veras Motto: Hauptsache mit Freunden unterwegs sein!

Eve Kaiser

Werkstudentin
Bachelorstudentin Kommunikation

«Der einzige Weg grossartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.» (Steve Jobs)

Eve war schon immer ein kontaktfreudiger Mensch und sie geht offen auf andere Menschen zu. Bereits als Kind trat sie einem Jugendverein bei und übernahm dort als Jugendliche die Leitung einer Kindergruppe. Neben dieser Leitungsfunktion betreute sie später drei Jahre lang die Website sowie die Social-Media-Kanäle des Vereins und hat so ihre Leidenschaft für die digitale Kommunikation und die sozialen Medien entdeckt. Viel Spass hat sie auch an der Organisation von Veranstaltungen für den Verein. Die gesammelten Erfahrungen haben sie schliesslich bewogen Kommunikationswissenschaft und Medienforschung an der Universität Zürich zu studieren. Anfang 2021 ist Eve als Werkstudentin bei Kontx Kommunikation eingestiegen. Hier kann sie ihr theoretisches Wissen aus dem Studium perfekt mit der praktischen Arbeit bei Kontx kombinieren. In ihrer Freizeit verbringt Eve gerne gemütliche Kochabende mit ihren Freundinnen, mag es neue Orte zu erkunden und sich ordentlich auszupowern – sei dies durch Boxen im Boxkeller ihres Sportvereins, Workouts im Garten oder Snowboarden in den Schweizer Alpen.

Lilian Peter

Werkstudentin
Bachelorstudentin Kommunikation

«Phantasie heisst nicht, sich etwas auszudenken. Es heisst, sich aus den Dingen etwas zu machen.» (Thomas Mann)

Was macht gute Kommunikation aus? Das fragte sich Lilian schon früh und merkte, dass sie dieses hochspannende Thema nicht mehr loslässt. Nach einem Praktikum in einer Redaktion, in der sie erste Erfahrungen sammeln konnte, führte sie ihr Weg an die Universität Zürich. Neben dem Studium der Kommunikationswissenschaften und Medienforschung blüht sie nun als Werkstudentin bei Kontx Kommunikation auf. Kreativ, innovativ und kooperativ sein – das ist hier gefragt. Wenn sie die Beraterinnen gerade nicht mit Energie und Herz unterstützt oder über Kommunikationskonzepten sowie Medienkooperationen brütet, ist sie bei einer Tasse Pfefferminztee und dem Sound von Dave Brubeck in einem Café zu finden. Lilian macht auch selbst Musik und liebt es in die Tasten ihres Flügels zu hauen, in Musicals mitzuwirken oder mit ihren Freunden lauthals Lieder im Radio mitzusingen.

Ilona Hersperger

Werkstudentin
Bachelorstudentin Kommunikation

«Begeisterung ist der nie erlahmende Impuls, der uns beharrlich unser Ziel verfolgen lässt.» (Norman V. Peale)

Für Ilona stand früh fest, dass sie Kommunikationswissenschaften und Medienforschung in Kombination mit Recht an der Universität Zürich studieren möchte. Um einen Ausgleich zum Studium zu haben und erste Berufserfahrung zu sammeln, arbeitete sie in der Administration, im Service und als Promoterin. Durch diese verschiedenen Tätigkeiten lernte sie, unterschiedliche Aufgaben anzupacken und mit unterschiedlichen Personen zusammenzuarbeiten. Durch ein Praktikum im Bereich Kommunikation und Marketing konnte sie erste berufliche Erfahrungen sammeln. Diese kann sie nun tatkräftig bei Kontx Kommunikation einbringen. Mit ihrer Frohnatur geht Ilona stetig motiviert neue Aufgaben an, in die sie ihre Kreativität und Menschenkenntnisse fliessen lässt. Bei Kontx Kommunikation ist Ilona für die Medienarbeit von Consumer Kunden zuständig, sowie für die Ansprache und Betreuung von InfluencerInnen. Darüber hinaus unterstützt sie das Team bei Marktrecherchen, arbeitet bei Projekten mit und bringt ihre Kreativität bei der Entwicklung von PR-Massnahmen ein. Neben dem Berufs- und Unialltag treibt Ilona sehr gerne Sport. Sie liebt es, mit dem Turnverein an Turnfesten teilzunehmen, Volleyball zu spielen oder segeln zu gehen.

Marzia Sansoni

Junior Consultant
Bachelor of Arts in Modemanagement

«Carpe Diem»

Marzias Leidenschaften gehören seit jeher Mode, Beauty & Kommunikation. Seit Beginn ihres Bachelorstudiums im Studiengang “Modemanagement” am POLIMODA Fashion Institute in Florenz war es beschlossene Sache, dass sie in der Kommunikations-, Event und PR-Branche landen würde. Da Marzia in einem deutsch-italienischem Umfeld aufgewachsen ist, lag es für sie nahe, dass sie ein internationales Studium beginnen würde. Auch nach dem Studium hat Marzia weltweit Arbeitserfahrung gesammelt. In New York und Mailand war sie hinter den Kulissen von Modenschauen tätig und war für die Pressekollektion zuständig. In Münchener PR-Agenturen hat sie für den DACH-Raum Presseevents organisiert und war die direkte Ansprechpartnerin für Medienarbeit. Ihr kontaktfreudiger Charakter und ihre lebenslustige Art haben ihr dabei geholfen, sich beruflich stets weiterzuentwickeln. Marzia ist definitiv ein Teamplayer, und Ehrlichkeit in der Arbeitsumgebung steht bei ihr immer an erster Stelle. Ihrer Meinung nach werden Resultate schneller erreicht und erfüllt, wenn eine klare und strukturierte Kommunikation zwischen Arbeitskollegen besteht. Und was gibt es Schöneres als zu wissen, dass man den Kunden glücklich gemacht hat und man diese Freude teilen kann? Allerdings sollte man sich immer treu bleiben und sich nicht verbiegen, davon ist Marzia überzeugt. “Carpe Diem” ist Marzias Lebensmotto, denn man sollte jeden Augenblick geniessen und glücklich und zufrieden durchs Leben gehen. In ihrer Freizeit treibt sie viel Sport und liebt es Kuchen zu backen- Marzia hat nämlich eine Schwäche für Süsses. Bei Kontx ist Marzia als Junior Consultant beschäftigt und auf Digital Marketing Kampagnen und Medienarbeit fokussiert.

Silke Conrad-Harris

Partnerin & Senior Consultant
Dipl.-Pädagogin (Erwachsenenbildung)

 

«The difference between something good and something great is attention to detail.»

Seit fast 20 Jahren ist Silke Conrad-Harris in der Kommunikationswelt unterwegs und ein Kommunikationsprofi durch und durch. Schon während ihres Studiums der Erwachsenenbildung, Psychologie und Medienwissenschaften war für sie klar, dass ihr Weg in die Kommunikation führt. Silke managt selbst die komplexesten Projekte, ohne dabei die Details aus den Augen zu verlieren. Beim Storytelling überzeugt sie durch eine klare Sprache und bringt Botschaften auf den Punkt. Silke hat für verschiedene namhafte nationale und internationale Agenturen, wie komm.passion, PLEON (heute Ketchum) oder Hill & Knowlton gearbeitet und hier alle Stationen vom Trainee bis zum Senior Berater durchlaufen. In dieser Zeit hat sie sich ihre Sporen in der Markenkommunikation verdient und Kunden aus den Bereichen Food & Beverages, Bodycare und Lifestyle beraten und betreut. Von 2010 bis 2014 hat sie als Geschäftsführerin den PR-Bereich der BCC Business Communications Consulting ausgebaut. Hier hat sie sich vor allem mit Corporate Communications beschäftigt, ihre Liebe zu Industrie- und Nachhaltigkeitsthemen entdeckt, komplexe Strategien entwickelt und Coachings für Kunden durchgeführt. Anfang 2015 ist Silke zu einer zweijährigen Weltreise aufgebrochen. Sie hat vier Kontinente bereist, Sprachen erlernt und mehrere Monate auf einem Weingut verbracht. Die Liebe zur Kommunikation hat sie jedoch nie verloren und so war ihr Einstieg als Partnerin bei Kontx Kommunikation nach ihrer Rückkehr eine logische Konsequenz. Silke ist ein souveräner und geschätzter Ratgeber für Kunden und Mitarbeiter gleichermassen. In ihrer Freizeit geht sie joggen und bei den richtigen Windverhältnissen geht es ab in die Luft zum Paragliden. Wenn das Wetter grau und trüb ist, hilft ein gutes Buch und zu einem leckeren Essen darf ein gutes Glas Wein nie fehlen.